Wie kann man eine erfolgreiche Fernbeziehung führen?

Viele Menschen führen heutzutage eine Fernbeziehung, die Motive und die Dauer der räumlichen Trennung von zwei Partnern können dabei stark variieren. Entweder ein Paar ist aus beruflichen Gründen getrennt oder man hat sich erst im Internet oder im Urlaub kennen- und lieben gelernt und dann festgestellt, dass man aus ganz unterschiedlichen Ecken des Landes kommt, usw.

Was die Dauer der Fernbeziehung angeht, kann die Trennung entweder für einen schon vorab bestimmten und begrenzten Zeitraum festgelegt sein (meist, wenn es um berufliche Gründe geht) oder man steckt vom Prinzip her erst einmal unbefristet in einer Fernbeziehung (v.a. wenn man sich neu kennengelernt hat).

Aber in welcher Art der Fernbeziehung man steckt, meistens wird sie von den Beteiligten eher als eine Belastung empfunden, auch wenn es natürlich auch hier Ausnahmen gibt und Paare, für die eine Fernbeziehung den Idealzustand darstellt. Für alle anderen Liebenden, die nicht so gerne getrennt sind, haben wir nachfolgend ein paar Tipps zusammengestellt, die die Fernbeziehung hoffentlich etwas erträglicher machen:

  • Bleiben Sie in Kontakt! Telefonieren, chatten oder schreiben Sie sich so oft wie möglich, am besten täglich zu bestimmten Zeitpunkten, wenn möglich. Auch ein einfaches kleines Hallo zwischendurch lässt den anderen wissen, dass man für einander da ist.
  • Nutzen Sie moderne Kommunikationsmöglichkeiten. Auch wenn man nicht physisch zusammen ist: Zumindest sehen kann man sich mit Videochats, per Skype, per Videotelefonie usw. Sich in die Augen zu schauen ist oft noch die beste Medizin gegen die Sehnsucht.
  • Nutzen Sie die Zeit, in der Sie alleine sind. Nicht immer mit dem Partner die Abende zu verbringen, hat einen entscheidenden Vorteil: Man hat einfach viel mehr Zeit für sich und andere. Genießen Sie diese und füllen sie sie sinnvoll mit Dingen, die Sie schon immer tun wollten!
  • Gestalten Sie die gemeinsame Zeit so intensiv wie möglich. Wenn man sich schon nicht immer sehen kann, sollte man z.B. die gemeinsamen Wochenenden oder Urlaube nicht damit verbringen, ausschließlich vor dem Fernseher auf der Couch zu sitzen. Machen Sie Städtereisen, wandern Sie zusammen, frönen Sie Ihren gemeinsamen Hobbies, kurz gesagt: Nehmen Sie sich einfach ganz viel Zeit füreinander!